Monkind aus Berlin

Monkind_LOGO_CIRCLE_2018

 

MONKIND ist ein Familienunternehmen, das sich auf nachhaltige, zeitlose und minimalistische Kinder- und Erwachsenenmode spezialisiert hat. Seinen Hauptsitz hat das Label in Berlin mit eigenem Ladengeschäft. Die Kollektionen werden in Portugal hergestellt.

Wir entwerfen subtile, funktionale und zeitlose Kinder- und Erwachsenenmode. Dank unserer originellen Muster und Textildesigns schaffen wir es, einfache und dennoch innovative Kinderkleidung herzustellen, die von Kindern und auch deren Eltern in der ganzen Welt geschätzt werden.

Die Designerin von MONKIND ist Valeria. Schon von Kindesbeinen an wurde ihr die Wichtigkeit von Ästhetik und Komposition von ihrer Mutter vermittelt. Nachdem sie ihr Modedesign-Studium beendet hatte, konnte sie ihr Ästhetikverständnis stetig weiterentwickeln und verfeinern. Für ihr erstes Kind begann sie selbst Kleidung zu nähen, da schöne Kinderkleidung in deutschen Gefilden schwer zu finden war. Aus diesem Tun heraus ist MONKIND entstanden. Kurz danach ist ihr Ehemann Stewart ins Geschäft eingestiegen und vor allem für das Marketing und den Kundenkontakt verantwortlich. 2014 haben sie gemeinsam ihren ersten Laden in Berlin eröffnet.

Alle Produkte bestehen aus GOTS-zertifizierter Baumwolle, in den Winterkollektionen zum Teil auch aus fair gehandelter Wolle. Die Stoffe werden umweltschonend gefärbt und sind größtenteils mit dem Vegan-Zertifikat von PeTA ausgezeichnet. Außerdem werden die Kollektionen unter gerechten Arbeitsbedingungen in Portugal hergestellt. Um dies sicher zu stellen, reisen Valeria und Stewart regelmäßig zu den Produktionsstätten.

Klassische Ansicht